Dr.Joachim Enßlin

Mit großem Bedauern haben wir heute vom Tod des Altbürgermeisters und Ehrenbürger Dr. Joachim Enßlin erfahren. Dem langjährigen Gemeindeoberhaupt (1972 – 1992) haben wir in Eching viel zu verdanken. Projekte wie das Bürgerhaus, ASZ oder das Freizeitgelände hat er erfolgreich umgesetzt und Eching somit (s)einen Stempel aufgedrückt.

Sein Ableben ist ein großer Verlust für Eching!

Projekte die er geprägt oder mitgestaltet hat:

(Nicht chronologisch!)
  • 20 Jahre erster Bürgermeister Eching
  • 10 Jahre Geschäftsführer Neue Messe München
  • Berater des madegassischen Präsidenten
  • Entwicklung ASZ, Musikschule, Bücherei, Jungendzentrum, Bürgersaal Dietersheim
  • Bau Dreifachturnhalle Eching
  • Bau von diversen Wohngebiete in Eching
  • Gestaltung Gewerbegebiet Eching-Ost
  • Mitgründung Vhs Eching
  • Patenschaft Trezzano
  • Mitgründungen des Vereins „Älter werden in Eching“
  • Gestaltung Echinger See und Freizeitgelände
  • Entwicklung und Umsetzung des Echinger Modell
  • Gründungsmitglied AK Entwicklungshilfe E.V. Eching
  • Erstellung von mehreren Trinkwasserprojekte
    uvm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.