Landratsamt Freising Medieninformation

Klassen verschiedener Landkreis-Schulen in Quarantäne

v. 26.10.2020

Im Zusammenhang mit Coronafällen hat das Gesundheitsamt Freising heute wieder mehrere Klassen verschiedener Landkreis-Schulen in die 14-tägige Quarantäne geschickt. Betroffen sind je eine Klasse der Grundschule Vötting, der Imma-Mack-Realschule und des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums sowie zwei ganze Klassen und jeweils Teile der Parallelklassen des Josef-Hofmiller-Gymnasiums in Freising. Grund ist jeweils ein positiv auf COVID-19 getestetes Schulkind.

Ebenfalls in häusliche Absonderung begeben (voraussichtlich bis 4. November) müssen sich zwei Krippengruppen des Kinderhauses St. Georg in Freising und ein Großteil der Kinder, die den Hort Pullinger Regenbogen besuchen.

Die Quarantäne dauert für die betroffene Klasse der Grundschule Vötting voraussichtlich bis 6. November, für die Klasse der Imma-Mack-Realschule bis 2. November, für die Klasse des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums bis 3. November. Die Kinder am Josef-Hofmiller-Gymnasiums müssen bis einschließlich 4. November bzw. 6. November zuhause bleiben. Schüler und Eltern wurden bereits durch die jeweilige Schulleitung informiert.

Ein wichtiger Hinweis: Eltern werden gebeten, von Anrufen bei Gesundheitsamt und Schulleitung abzusehen und etwas Geduld zu haben. Alle Eltern und Schüler können versichert sein: Sie werden von Gesundheitsamt und Schulleitung unverzüglich informiert, wenn sie betroffen sind.

gez.

Robert Stangl

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Allgemeinverfügung zur Maskenpflicht und Alkoholverbot in Eching

v. 21.10.2020

Wie auf der Homepage des Landratsamts zu lesen ist (hier) gibt es nun eine Allgemeinverfügung zur Maskenpflicht und Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen. Folgende Plätze sind betroffen:

Weitere Informationen aus dem Landratsamt finden Sie hier.